Strassen-Namen

Aus Wiki der Stadt Grenchen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …
Strasse Bennant nach Bedeutung
Adolf Furrer-Strasse Person Adolf Furrer, Stadtamman und Nationalrat.
Allmendstrasse Flurname Die Allmend -> Als landwirtschaftlicher Begriff bezeichnet Allmende oder „Gemeine Mark“ Gemeinschafts- oder Genossenschaftsbesitz abseits der parzellierten (in Fluren aufgeteilten) landwirtschaftlichen Nutzfläche.[1].
Arnold Baumgartner-Strasse Person Arnold Baumgartner, Gründer der Uhrenfabrik Baumgartner Frères (BFG).
Austrasse Flurname Die Au. An einem (fließenden) Gewässer gelegenes, flaches Gelände mit saftigen Wiesen[2].
Bachtelenrain Flurname Siehe auch "Bachtelenstrasse". Rain -> Abhang[3].
Bachtelenstrasse Flurname Bachthalen, alte Bezeichnung (siehe Siegfriedkarte von 1891) des Witibach-Tales.
Breidensteinweg Person Benannt nach Wilhelm Breidenstein, Gründer des Institut Breidenstein im Bachtelen.
Brühlstrasse Flurname Brüel bedeutet grundherrliche Wiese, eingehegter Wildpark, eingehegtes Gehölz[4] oder Feuchtwiese[5].
Calvinstrasse Person Johannes Calvin, Begründer des Calvinismus.
Däderizstrasse Person Geht zurück auf den Namen "Dederich" (Dietrich). Daraus "Dederichs", dem Dietrich seins[6]. Der Name hat also nichts mit dem Baum "Dähle" zu tun.
Elisabeth Frei-Strasse Person Elisabeth Frei, kam am 2. März 1798 während des Franzoseneinfalls ums Leben.
Girardstrasse Person Ernst Girard, Arzt und Politiker.
Gotthelfweg Person Jeremias Gotthelf, Schriftsteller.
Hessostrasse Person Herren von Grenchen, Gründer der Burg.
Karl Mathy-Strasse Person Karl Mathy, Gründer der Bezirksschule.
Lingerizstrasse Pflanzen Lingeriz -> Linden[6] (Baum).
Maria Schürer-Strasse Person Anna Maria Schürer welche während des Franzoseneinfalls kämpfte und am 2. März 1798 fiel.
Mazzinistrasse Person Giuseppe Mazzini welcher politisches Asyl im Bachtelenbad erhielt.
Niklaus Wengi-Strasse Person Niklaus Wengi, solothurner Politiker.
Robert Luterbacher-Strasse Person Robert Luterbacher, Stadtamman.
Ruffinistrasse Person Agostino und Giovanni (John) Ruffini welche sich als Flüchtlinge im Bachtelenbad aufhielten.
Schild Hugi-Strasse Person Adolf Schild-Hugi, Uhrenfabrikant, Gründer der Uhrenfabrik Schild AG (ASSA).
Schild Ruststrasse Person Urs Schild-Rust, Lehrer und Gründer der Uhrenfabrik Eterna.
Schlettstadtstrasse Ort Schlettstadt (Sélestat) ist Partnerstadt von Grenchen.
Werner Strub-Strasse Person Werner Strub, Lehrer und Chronist. Autor des "Heimatbuch Grenchen".
Zwinglistrasse Person Huldrych Zwingli, Zürcher Reformator. Siehe auch Zwingli-Haus.

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Definition von Allmende auf Wikipedia
  2. Definition von Au im Duden
  3. Definition von Rain im Duden
  4. Herkunft von Brühl im GenWiki
  5. Definition der Feuchtwiese (Brühl) auf Wikipedia
  6. 6,0 6,1 Erklärung von Däderiz und Lingeriz auf Radio SRF Mailbox

Weblinks[Bearbeiten]