Jugendfest 1938

Aus Wiki der Stadt Grenchen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Jugendfest zum 25-jährigen Jubiläum des Grenchner Ferienheims in Prägelz war für die Uhrenstadt ein Grossereignis. Die Aufführung des Festspiels Der letzte Graf von Grenchen und die Vorbereitungsarbeiten stellten für die Schulen Grenchens eine grosse Herausforderung dar, die mit Bravour in die Tat umgesetzt wurde.

Nach dem Jugendfest konnte ein Betrag von fast Fr. 9000.— dem Ferienheim Grenchen überreicht werden. Ein beeindruckendes Ergebnis in diesen Jahren.