Jugendzentrum, Jugendhaus Lindenpark, Lindenhaus - Geschichte der Offenen Jugendarbeit in Grenchen

Aus Wiki der Stadt Grenchen
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Offene Jugendarbeit in Grenchen

Es geht gleich weiter ...

Die Geschichte der Offenen Jugendarbeit in Grenchen wird mit der Gründung des Komitee Jugendzentrum Grenchen (KJZ) im Mai 2021 50-jährig.
Sie soll hier dokumentiert werden.
Welche Erinnerungen hast Du / haben Sie an die Zeit im Jugendzentrum (JZ/Schuppä/Baragge), im Jugendhaus Lindenpark oder bereits im Lindenhaus?
Ich bin auf Deine/Ihre eigenen Erfahrungen gespannt. In 50 Jahren ist viel geschehen, amüsantes, anekdotisches, prägendes.
Wer etwas beitragen kann & möchte kann mit mir Kontakt aufnehmen. (Text / Foto / ...)
wschlaefli@bluewin.ch

Diese Seite befindet sich im Aufbau[Bearbeiten]

Danke für die Geduld. Letzte Überarbeitung: 2021 01 26

Offene Jugendarbeit - Was ist das[Bearbeiten]

Definition folgt

Geschichte vor 1971[Bearbeiten]

Geschichte folgt

KJZ - Komitee Jugendzentrum Grenchen[Bearbeiten]

Geschichte folgt

Jugendzentrum - JZ, Pavillon, Baracke oder Schuppä[Bearbeiten]

Geschichte folgt

Leitung - Jugendarbeit[Bearbeiten]

Von der ehrenamtlichen zur professionellen Leitung.
Geschichte folgt

Jugendhaus Lindenpark - Jugend- und Begegnungszentrum[Bearbeiten]

Geschichte folgt

Vom KJZ zur ISG[Bearbeiten]

Geschichte folgt


Quellen[Bearbeiten]

  • Festschrift 10 Jahre JZ Grenchen - 1984
  • Festschrift 20 Jahre & 20 Monate JZ & JH - 1985

Weblinks[Bearbeiten]